Das mobile Tonstudio

Über die Akustik großer Räume

Trocken, leblos oder mit künstlichem Hall aufgeblasen:
Das Ergebnis von Aufnahmen in klassischen Tonstudioräumen. Diese sind klein oder mittelgroß, haben bestenfalls eine kontrollierte und uncharakteristische, schlimmstenfalls eine dumpfe und dröhnende Akustik und sind für die Aufnahme von klassischer Musik generell nie besonders gut geeignet. Das Gefühl beim Spielen und damit die emotionale Performance der Musiker ist auch davon abhängig, daß sie mit einer gewissen offenen Raumresonanz und einem Nachhall arbeiten können – In einer 45 qm Kabine kann davon noch keine Rede sein.
Studios mit entsprechenden Räumen über 200 qm sind aufgrund der Kosten von Ausbau und Bewirtschaftung weiterhin extrem selten und teuer.

Wie wollen Sie denn klingen?

Es ist auch gar nicht besonders sinnvoll, immer in derselben Akustik zu arbeiten – Je nach Repertoire gibt es völlig ungeeignete und perfekt abgestimmte Räume. Wenn Sie Beratung brauchen, wir haben einen reichen Erfahrungsschatz zu den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Akustik.
Erfreulicherweise ist Wien und seine Umgebung voller Konzertsääle, Kirchen, Theater, Wohnzimmer und Salons – in einigen davon haben wir schon aufgenommen…

Mobiles Aufnahmestudio: Wo ist der Haken?

Es gibt keinen Haken!
Jahrzehnte an Erfahrung mit location recordings und viele hervorragende und audiophile Aufnahmen später sind wir in unserer Methode bestärkt:
Für akustische Musik bringt man das Studio am besten mit.
Wir arbeiten mit einer einzigartigen, musikalischen Kombination aus berühmten Mikrophonen, Vorverstärkern und Wandlern, um vor Ort kompromißlos zu sein, ohne die komplexe und schwerfällige Infrastruktur eines großen Tonstudios zu benötigen, wie das bei typischen Pop-Produktionen der Fall ist.
Das Equipment findet in jedem Besenzimmer Platz und stört das jeweilige historische Ambiente nicht.

Gönnen Sie sich Experten

Eine produktive Atmosphäre ist Voraussetzung für ein gutes Ergebnis: Als erfahrene Musiker kennen wir die Situation und die Bedürfnisse “vor dem Mikrophon” aus eigener Erfahrung.
Wir arbeiten im Team von Aufnahmeleiter und Aufnahmetechniker, damit die Konzentration auf die musikalische Arbeit nicht gestört wird. Die Aufnahme wird anhand von Partituren und Takelisten akribisch dokumentiert, sodaß es beim Schnitt keine Überraschungen gibt.

Unser Service:

Von der Auswahl der Räume, Wahl und Aufstellung der Mikrophone über die professionelle Unterstützung bei der Performance und den perfekten Schnitt bis zur Abmischung im High-End-Mixingstudio inklusive Mastering und Authoring.
Nur spielen müssen Sie noch selbst.